Die Gartenschachfläche hat eine neue "Heimat" gefunden. Mit Hilfe der Firma Bode und einigen Mitstreitern des "Proparks" und des Schachclubs wurden die 64 Platten in einer Tagesaktion neu verlegt. Auch der Gitterkäfig für die Schachfiguren ist aus der Raiffeisenpassage mit umgezogen.

Auf dem Bild sieht man Michael Dinse und Klaus Streichenbach bei einer Einweihungspartie.

 

 

 

 

Comments are now closed for this entry